Fachkräfte

Wir können Unterstützung in der chirurgischen, okularistischen und epithetischen Arbeit gebrauchen. Die konsiliarische Zusammenarbeit ist bei manchen Patienten wichtig, um Narben zu beseitigen und Knochendefekte durch Implantate zu versorgen. Für die besuchenden Fachkräfte kann der Aufenthalt dort organisiert werden.

Sachspende

Dazu zählen Sachspenden in Form von Geräten und Materialen aus den zahnmedizinischen und zahntechnischen Bereichen. Das ist sehr hilfreich für die Reduzierung des finanziellen Aufwands, dient dem Nutzen des Geldes zum Wohle der Patienten und erleichtert demzufolge die Neugründung von weiteren Behandlungsorten.

Spenden aus der medizinischen Industrie

Wir bedanken uns für die Sachspenden und Preisnachlässe für dentale Materialen

Spendenquittung

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar Für jede Spende können Sie eine Spendenquittung von dem Alkawakibi Verein e.V. anfordern. Dazu benötigen wir lediglich Ihre Adresse. Wir übersenden Ihnen die Spendenquittung dann per Post.Wenn es um einen steuerlichen Abzug geht, reicht es prinzipiell ein Bank-Kontoauszug dem Finanzamt vorzulegen. Spenden, welche 200€ überschreiten, erfordern hiermit eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt. Mail: kasse@alkawakibi.org


Unsere Grundsätze

Überschaubarkeit

Wir bieten die epithetische Versorgung kostenlos für syrische Kriegsverletzte sowie eine Fortbildung für syrische Kollegen. Zudem übernehmen wir das Beschaffen von technischen Materialen.

Minimaler Verwaltungsaufwand

Dadurch, dass wir ehrenamtlich arbeiten und Verwaltungskosten von den Helfern selbst finanziert werden, fließen die Spenden zu 100% in das Projekt.

Nachvollziehbarkeit

Über den Stand des Projekts wird regelmäßig auf unserer Homepage berichtet (Einsatzberichte).

Nachhaltigkeit

Durch Schaffung von Arbeitsplätzen und Coaching